Sieben natürliche Schmerzmittel (besonders gegen chronische Schmerzen)

-

Schmerz ist erbärmlich: So einfach ist das. Leider leidet jeder fünfte Mensch in Europa an chronischen Schmerzen. Auf Anraten ihres Arztes wird ihnen oft ein Medikamentencocktail verschrieben, oder es kann nichts dagegen unternommen werden. Nicht ideal. Diese 7 Heilmittel heilen Schmerzen auf natürliche Weise und sind unschädlich für den Rest unseres Körpers.

Chronische Schmerzen werden als (fast) immer vorhandene Schmerzen in bestimmten Körperteilen beschrieben. Im Westen sind wir nur allzu bereit, Schmerzmittel zu nehmen, aber zu viele davon sind nicht gut für unseren Körper. Diese natürlichen Heilmittel lindern die Schmerzen und haben keine negativen Auswirkungen auf unseren Körper.

Das magische Trio

In derayurvedischen Therapie gibt es drei Kräuter, die oft als der heilige Gral der natürlichen Schmerzmittel angesehen werden. Sie sind Kurkuma, Ingwer und Basilikum. Sie sind die ultimativen Mittel im Kampf gegen Entzündungen.

1. Kurkuma

Kurkuma ist das ultimative Gewürz, das als natürlicher Entzündungshemmer eingesetzt wird. Außerdem hat die Forschung gezeigt, dass Kurkuma die Schmerzen von Patienten mit rheumatoider Arthritis lindert, ohne dem Körper zu schaden (im Gegensatz zu schmerzstillenden Medikamenten). Bei chronischen Schmerzen ist es also eine gute Idee, Kurkuma einzunehmen, aber achte darauf, dass du dies in Kombination mit schwarzem Pfeffer tust, da dieser die Aufnahme des Gewürzes erhöht.

Ich wette, du wirst immer einen Teelöffel Kurkuma in dein Essen geben, jetzt wo du weißt, wie gut es dir tut Toll in einem Thai-Curry oder in goldener Milch.

2. Ingwer

Ingwer hat auch fantastische Eigenschaften, die du nicht ignorieren solltest. Die Forschung hat gezeigt, dass Ingwer Gelenk- und Muskelschmerzen bekämpft. Außerdem stärkt es dein Immunsystem und beugt so Infektionen vor.

Es ist also klar: Trinke jeden Tag eine Tasse (oder mehr) Ingwertee, um deine Gesundheit zu fördern.

3. Basilikum

Köstlich, dieser Duft von frisch gepflücktem Basilikum auf einem italienischen Gericht. Aber wusstest du, dass Basilikum ätherische Öle enthält, die entzündungshemmend sind? Außerdem hält das Kraut unseren Blutdruck im Gleichgewicht und schützt vor Diabetes. Wir mögen.

Frisches Basilikum ist natürlich am leckersten, aber du kannst auch eine getrocknete Form wählen oder einen leckeren Basilikumtee trinken.

Andere natürliche Heilmittel gegen Schmerzen

4. Rote Chili

Roter Chili enthält Capsicum, eine Substanz, die die Empfindlichkeit von Nervenrezeptoren verringert. Das macht Chilipfeffer zu einem guten Mittel, um Schmerzen langfristig zu beseitigen. Der Stoff wird auch zur Herstellung von Medikamenten gegen Erkältungen verwendet, aber du kannst ihn auch auf natürliche Weise bekommen, indem du ihn in deine Ernährung aufnimmst.

Rote Chilischoten sind sehr schmackhaft in mexikanischen und asiatischen Gerichten. Achte darauf, dass du es nicht übertreibst, denn ein Übermaß an scharfer Paprika kann Magenprobleme verursachen.

5. Kirschen

Im Allgemeinen kannst du mit Obst wenig falsch machen, aber was du vielleicht nicht weißt, ist, dass Kirschen eine besondere Eigenschaft haben. Die Frucht enthält Stoffe, die Entzündungen hemmen und Schmerzen bei rheumatischen Erkrankungen lindern. Untersuchungen haben auch gezeigt, dass Sportler, die täglich Kirschsaft trinken, weniger Muskelschmerzen haben als eine Kontrollgruppe, die keinen Kirschsaft trinkt.

Auf jeden Fall kann es nicht schaden, während der Kirschsaison eine Schale Kirschen in der Sonne zu genießen!

6. Pfefferminz

Leidest du unter Magenproblemen? Pfefferminze ist ein wunderbares, natürliches Mittel bei Magen- und Darmproblemen, aber auch bei Muskel- und Zahnschmerzen. Pfefferminze ist nicht nur ein gutes Schmerzmittel, sondern auch gut gegen Hautreizungen und schlechten Atem.

Tausche also deinen Morgenkaffee gegen einen frischen Minztee, die Vorteile liegen auf der Hand.

7. Cranberry-Saft

Du kennstCranberrysaft vielleicht als Mittel gegen Blasenentzündungen. Aber wusstest du, dass das Getränk voller Antioxidantien ist, die den Schmerz in Schach halten? Täglich Cranberrysaft zu trinken hat viele Vorteile. Es tötet die schädlichen Bakterien ab, die Schmerzen verursachen, und reduziert das Risiko chronischer Krankheiten.

Wir unterstützen diese natürlichen Heilmittel als Alternative zu chemischen Pillen auf jeden Fall. Aber auch ohne Schmerzen kannst du diese leckeren , gesundheitsfördernden Mittel genießen.

Jonas
Jonas
Jonas ist ein junger Unternehmer, der unbedingt sein eigenes kleines Haus bauen möchte. Während er an seinem eigenen kleinen Haus arbeitet, teilt er seine Erfahrungen in Blogartikeln.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Nachrichten

Der vollständige Leitfaden für erneuerbare Energiequellen

Der Umstieg auf erneuerbare Energien kann dazu beitragen, Ihre Energierechnungen zu senken und gleichzeitig Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern....

Was ist Mindset? Die Bedeutung und alles, was du wissen musst

Wahrscheinlich hast du schon einmal gehört: "Es kommt auf deine Einstellung an! Trainer oder Gurus, die von einer "Wachstumsmentalität"...

Bin ich gestresst, überlastet oder ausgebrannt?

In diesem Artikel sprechen wir über Stress. Wir bekommen eine Menge Fragen dazu. In diesem ersten Teil werden wir...

Warum habe ich ein zittriges Augenlid?

Hast du jemals unter Augenlidzuckungen gelitten? Oder vielleicht liest du das hier, weil es dich gerade stört? Ein irritierendes...

Hast du einen Sinn in deinem Leben gefunden? 7 Fragen für den Anfang!

Bei der Sinnhaftigkeit geht es darum, was deinem Leben einen Sinn gibt. Was dich jeden Tag zu 100% strahlen...

Eifersucht innerhalb einer Freundschaft

Eifersucht innerhalb einer Freundschaft ist häufiger, als du denkst. In diesem Artikel nehme ich dich mit, um dir zu...

Unbedingt lesen

Der vollständige Leitfaden für erneuerbare Energiequellen

Der Umstieg auf erneuerbare Energien kann dazu beitragen, Ihre...

Was ist Mindset? Die Bedeutung und alles, was du wissen musst

Wahrscheinlich hast du schon einmal gehört: "Es kommt auf...

Das könnte Sie auch interessierenVERBUNDENE
Für Sie empfohlen