Löse die Angst vor dem Kontrollverlust mit Bobbing

-

Die Angst, die Kontrolle zu verlieren, ist bei mindestens 1,1 Millionen Menschen in Deutschland weit verbreitet. In diesem Blog erfährst du, welche Schritte nötig sind, um diese Angst zu überwinden.

Entdecke das einfache Mittel, um diese bedrückende Angst ein für alle Mal zu besiegen.

Die Angst, die Kontrolle zu verlieren – woher kommt sie?

Hast du Angst, dass du keine Kontrolle über zukünftige Ereignisse hast? Mehr als jeder Sechzehnte in Deutschland gibt an, Angst vor Kontrollverlust zu haben.

Wenn du darunter leidest, bist du in einer beklemmenden Angst vor dem Unbekannten gefangen, auch wenn in diesem Moment keine wirkliche Bedrohung besteht. Das führt dazu, dass du dich nur gelegentlich traust, dich zu entspannen.

Das hat die schmerzhafte Folge, dass du in einem ständig erhöhten Zustand der Bereitschaft lebst.

Die Ursache für diese Angst, die Kontrolle zu verlieren, ist der starke Wunsch nach etwas, an dem du dich festhalten kannst und das dir Sicherheit gibt, während sich die Welt um dich herum ständig verändert.

Was hast du verloren?

Wahrscheinlich hast du in deiner Vergangenheit etwas erlebt, bei dem du das Gefühl hattest, dass du etwas Wichtiges verloren hast. Das kann eine Person sein, wie ein Elternteil, ein Kind, ein Partner, ein Freund oder ein Kollege. Es kann aber auch eine Situation sein, die dir schon immer eine Existenzberechtigung gegeben hat, wie ein Arbeitsplatz, das Land deiner Geburt oder ein sicheres Haus. Es können auch immaterielle Ereignisse gewesen sein, die dein emotionales Fundament erschüttert haben: Gesichtsverlust, Verlust der Würde oder Zweifel an deinem Glauben oder Vertrauen.

Dieser Verlust hat dich emotional so sehr getroffen, dass du seitdem unrealistischerweise versuchst, ständige Sicherheit zu erzwingen. Du hast die Vorstellung entwickelt, dass du in der Lage sein musst, deine Zukunft Schritt für Schritt vorauszusagen und auszufüllen. Du kannst nicht akzeptieren, dass du wenig Einfluss auf unerwartete Umstände hast, die dir wieder Schmerzen bereiten könnten.

Perfektionismus wird geboren

Die Angst, die Kontrolle zu verlieren, gibt dir das ständige Gefühl, in Gefahr zu sein, obwohl es keine wirkliche Bedrohung gibt. Deshalb versuchst du, alles in deinem Leben mit einem „Sicherheitsetikett“ zu versehen.

Das kannst du tun, indem du ständig falsche Zusicherungen einbaust: „Ich muss überprüfen, ob die Tür wirklich verschlossen ist. Ich muss noch alles aufräumen, bevor ich gehen kann. Ich werde alles mindestens dreimal zählen, bevor ich sicher bin, dass es richtig ist

Weil dich das Leben, vor allem in der heutigen Zeit, nicht im Griff hat, gibt es die Tendenz, alles noch perfekter zu machen. Leider bringt dich das in eine Abwärtsspirale. Du gibst dir immer mehr Mühe, alles unter Kontrolle zu halten

Du traust dich nicht, etwas fallen zu lassen, weil du denkst, dass sie alle gleich wichtig sind.

Du hast nur Kontrolle, wenn du sie nicht mehr brauchst

Solange du gegen die Angst kämpfst, die Kontrolle zu verlieren, wird sie wachsen. Es ist ein vergeblicher Kampf gegen dich selbst. Du versuchst, das Feuer mit Benzin zu löschen..

Die einzige Möglichkeit, die Negativspirale zu durchbrechen, ist, damit aufzuhören, dein unrealistisches Bild von Sicherheit zu schaffen. Sobald du nicht mehr bereit bist, die Zukunft zu erzwingen, wird Frieden entstehen.

Jede Angst verschwindet, wenn du bereit bist, ihr direkt in die Augen zu sehen. Deine natürliche Tendenz, zu kämpfen, zu fliehen, zu frieren oder Schutz zu suchen, funktioniert nur vorübergehend.

Es ist der Widerspruch zwischen der Forderung nach Gewissheit und der Realität der Ungewissheit, der dich ständig aus dem Gleichgewicht bringt. Das wird so lange weitergehen, bis du dich entscheidest, den Wunsch loszulassen, an etwas festzuhalten.

In der Psychotherapie werden verschiedene Methoden eingesetzt, um dir zu helfen, die Angst vor dem Kontrollverlust in den Griff zu bekommen: kognitive Verhaltenstherapie, Rational Emotive Training, NLP, Entspannungstherapie, Lebensstiländerung oder Meditation.

Im Kern geht es bei all diesen Therapien letztlich um Akzeptanz. Traust du dich, die Wahrheit zu akzeptieren, dass das Leben sich selbst macht. Kannst du den Gedanken zulassen, dass die Zukunft unweigerlich ungewiss ist.

Wenn du diese Kontrolle nicht mehr brauchst, dann hast du wirklich die Kontrolle….

Wage es zu schweben

Beginne also damit, die Angst bewusst zu spüren. Wage es, dich mit ihr zu konfrontieren. Übernimm 100% Verantwortung für dein Leben. Wenn du Medikamente, Alkohol oder Drogen nimmst, um deine Ängste zu betäuben, wende dich an deinen Arzt. Sag ihnen, dass du diese Form der Symptomkontrolle nicht mehr benutzen willst. Gemeinsam mit einem professionellen Berater kannst du diese Medikamente schrittweise absetzen.

Es kann sein, dass der ursprüngliche Schmerz oder Kummer aus der Vergangenheit wieder auftaucht. Erst dann kann die eigentliche Verarbeitung des Verlustes beginnen. (Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit)

Du hast jeden Tag die Wahl, dein Leben in vollen Zügen zu genießen. Du kannst die Erfahrungen der Vergangenheit nicht ändern, aber deine Gefühle und Gedanken über diese Situationen schon.

Spüre deine Angst, die Kontrolle zu verlieren und bleibe dabei. Das nenne ich schweben. Für einen Moment brauchst du das nicht zu wissen. Es gibt keine Lösungen, keine Analysen, keine Schlussfolgerungen und keine Interpretationen.

Du bist bei dir und deinen Gefühlen. Du merkst, dass dein Herz einfach weiterschlägt. Du brauchst nicht zu atmen ... Der Atem wird dir in dem Moment gebracht, in dem du es wagst, dich zu entspannen. Dann fließt das Leben automatisch ein. Du musst nichts tun.

Schweben erfordert Mut

Üben ist der einzige Weg, um deine Angst vor dem Kontrollverlust loszuwerden. Das erfordert Mut. Indem du immer wieder im Hier und Jetzt in dein Leben eintrittst, erbringst du den Beweis, dass du immer mehr du selbst wirst.

Arbeite täglich an dieser Affirmation, ohne mit dem „Wenn-dann-Gedanken“ alle möglichen falschen Sicherheiten einbauen zu wollen: „Wenn ich im Lotto gewonnen habe, dann…. Wenn nur die Kinder das Haus verlassen haben, dann….Wenn nur ich wieder gesund bin, dann….‘

Habe den Mut, dir zu sagen, dass gut gut genug ist. Wage es, ohne Garantien zu leben, nur mit Wahrscheinlichkeiten.

Ich bin sehr gespannt, was dieser Blog mit dir macht. Gibt es Anerkennung oder Widerstand? Bitte kommentiere unten. Teile diesen Blog mit deinen Freunden oder deiner Familie, die vielleicht auch mit einer bestimmten Angst kämpfen. Vielen Dank im Voraus, auch in ihrem Namen!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Nachrichten

Der vollständige Leitfaden für erneuerbare Energiequellen

Der Umstieg auf erneuerbare Energien kann dazu beitragen, Ihre Energierechnungen zu senken und gleichzeitig Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern....

Was ist Mindset? Die Bedeutung und alles, was du wissen musst

Wahrscheinlich hast du schon einmal gehört: "Es kommt auf deine Einstellung an! Trainer oder Gurus, die von einer "Wachstumsmentalität"...

Bin ich gestresst, überlastet oder ausgebrannt?

In diesem Artikel sprechen wir über Stress. Wir bekommen eine Menge Fragen dazu. In diesem ersten Teil werden wir...

Warum habe ich ein zittriges Augenlid?

Hast du jemals unter Augenlidzuckungen gelitten? Oder vielleicht liest du das hier, weil es dich gerade stört? Ein irritierendes...

Hast du einen Sinn in deinem Leben gefunden? 7 Fragen für den Anfang!

Bei der Sinnhaftigkeit geht es darum, was deinem Leben einen Sinn gibt. Was dich jeden Tag zu 100% strahlen...

Eifersucht innerhalb einer Freundschaft

Eifersucht innerhalb einer Freundschaft ist häufiger, als du denkst. In diesem Artikel nehme ich dich mit, um dir zu...

Unbedingt lesen

Der vollständige Leitfaden für erneuerbare Energiequellen

Der Umstieg auf erneuerbare Energien kann dazu beitragen, Ihre...

Was ist Mindset? Die Bedeutung und alles, was du wissen musst

Wahrscheinlich hast du schon einmal gehört: "Es kommt auf...

Das könnte Sie auch interessierenVERBUNDENE
Für Sie empfohlen