Bewegung ist gesund – 7 Gründe, jetzt mit dem Sport zu beginnen

-

Sport ist gesund, und das nicht nur, weil du dich dadurch fit fühlst. Wer regelmäßig Sport treibt, bemerkt alle möglichen positiven Veränderungen in seinem Leben. Hier sind 7 Gründe, Sport zu treiben

1. Bewegung erhöht deinen Stoffwechsel

Regelmäßige Sportlerinnen und Sportler steigern ihren Stoffwechsel. Das liegt daran, dass ein fitter Körper mehr Kalorien verbraucht als ein Körper, der nicht in Form ist.

Wenn du trainierst, baust du Fettgewebe ab und Muskelgewebe auf. Je mehr Muskeln du hast, desto schneller wird dein Stoffwechsel. Und ein schneller Stoffwechsel bedeutet, dass es einfacher ist, dein Gewicht zu halten.

2. Du kannst mehr essen, wenn du dich öfter bewegst

Wenn du regelmäßig Sport treibst, kannst du mehr essen, ohne an Gewicht zuzunehmen. Wenn du morgens 45 Minuten auf dem Crosstrainer trainierst und 500 Kalorien verbrennst, hast du für den Tag einen Spielraum von 500 Kalorien.

Sport ist ein toller Weg, um nach einem ungesunden Tag gesund und ausgeglichen zu werden. Oder um Platz für eine Party zu schaffen, zum Beispiel.

3. Bewegung hält deinen Körper geschmeidig

Besonders wenn du einen Bürojob hast und viel sitzen musst, kann Sport sehr gut für deine Flexibilität sein. Du nutzt deinen Körper auf eine andere Art und Weise und beugst allen möglichen Problemen mit deinen Gelenken und Muskeln vor.

Sportarten wie Power Yoga können dir sogar helfen, RSI zu reduzieren und Schmerzen und Steifheit loszuwerden. Außerdem hilft es dir, deinen Blutkreislauf zu verbessern und insgesamt in Form zu bleiben. Auch andere Sportarten wie Schwimmen oder Laufen helfen dir, geschmeidig zu bleiben.

4. Du schläfst besser

Dein Schlaf verbessert sich, wenn du tagsüber körperlich aktiv warst. Nach einem Arbeitstag im Büro kannst du sehr müde sein, weil du den ganzen Tag mit geistigen Herausforderungen beschäftigt warst. Allerdings ist dein Körper nicht annähernd so müde, was das Einschlafen erschweren kann.

Wenn du nicht mehr so gut schläfst wie früher und du weißt, dass du dich nicht genug bewegst, ist es vielleicht eine gute Idee, dich öfter zu bewegen. Mach deinen Körper einfach müde, dann schläfst du tiefer und viel gesünder und bekommst einen besseren Nachtschlaf.

5. Stresshormone loswerden

Wenn du unter einem ständigen Gefühl von Stress leidest, ist Sport eine gute Möglichkeit, mehr Ruhe zu finden. Beim Sport werden nämlich Stresshormone ausgeschüttet. Nach einer Stunde hartem Training fühlst du dich entspannter und leichter.

Noch besser: Nach etwa einer halben Stunde Sport wird in deinem Körper eine Substanz freigesetzt, die dich glücklich macht. Ein Gefühl, das du besonders in stressigen Zeiten nutzen kannst.

6. Bewegung ist gesund – du fühlst dich stärker und fitter

Wer Sport treibt, fühlt sich oft besser in seiner Haut. Durch Sport wirst du gesünder, du bekommst mehr Kraft, mehr Lungenkapazität, mehr Kondition und mehr Energie. Du bist sicherer im Leben und fühlst dich stark und fit.

Es kann gut sein, dass du dich alles andere als fit fühlst, wenn du anfängst zu trainieren. Wenn sich dein Körper jedoch an dein Sportprogramm gewöhnt hat, wirst du feststellen, dass dir die Bewegung sehr gut tut!

7. Eine Pause vom Alltag

Sport ist für viele Menschen eine Möglichkeit, der Realität für eine Weile zu entfliehen. Es ist körperlich gesund, aber auch geistig merkst du viele Vorteile.

Wenn du mit anderen trainierst, merkst du schnell, dass es zu einem schönen sozialen Erlebnis wird. Du kombinierst dein soziales Leben mit der Arbeit an deiner Gesundheit und das ist sehr klug! Es ist auch toll, wenn du zum Beispiel in der Natur trainierst oder mit deinem iPod im Fitnessstudio abschalten kannst.

Wie oft sollte ich trainieren?

Um in Form zu bleiben, sollten die meisten Menschen mindestens 2-3 Mal pro Woche eine Stunde Sport treiben. Denke an Aktivitäten, die deine Herzfrequenz wirklich erhöhen.

Regelmäßiger Sport hält nicht nur deinen Körper in Form, sondern bietet dir auch alle anderen Vorteile, die der Sport zu bieten hat. Du fühlst dich ruhiger, glücklicher und einfach fitter im Alltag.

Sport kann dir helfen, mehr Zeit in der wohltuenden Umgebung zu verbringen, oder er kann dir ein wenig Zeit für dich selbst verschaffen, damit du nachdenken kannst, während du an deinem Körper arbeitest.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Nachrichten

Der vollständige Leitfaden für erneuerbare Energiequellen

Der Umstieg auf erneuerbare Energien kann dazu beitragen, Ihre Energierechnungen zu senken und gleichzeitig Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern....

Was ist Mindset? Die Bedeutung und alles, was du wissen musst

Wahrscheinlich hast du schon einmal gehört: "Es kommt auf deine Einstellung an! Trainer oder Gurus, die von einer "Wachstumsmentalität"...

Bin ich gestresst, überlastet oder ausgebrannt?

In diesem Artikel sprechen wir über Stress. Wir bekommen eine Menge Fragen dazu. In diesem ersten Teil werden wir...

Warum habe ich ein zittriges Augenlid?

Hast du jemals unter Augenlidzuckungen gelitten? Oder vielleicht liest du das hier, weil es dich gerade stört? Ein irritierendes...

Hast du einen Sinn in deinem Leben gefunden? 7 Fragen für den Anfang!

Bei der Sinnhaftigkeit geht es darum, was deinem Leben einen Sinn gibt. Was dich jeden Tag zu 100% strahlen...

Eifersucht innerhalb einer Freundschaft

Eifersucht innerhalb einer Freundschaft ist häufiger, als du denkst. In diesem Artikel nehme ich dich mit, um dir zu...

Unbedingt lesen

Der vollständige Leitfaden für erneuerbare Energiequellen

Der Umstieg auf erneuerbare Energien kann dazu beitragen, Ihre...

Was ist Mindset? Die Bedeutung und alles, was du wissen musst

Wahrscheinlich hast du schon einmal gehört: "Es kommt auf...

Das könnte Sie auch interessierenVERBUNDENE
Für Sie empfohlen