6 natürliche Tipps zur Linderung deiner Menstruationsschmerzen

-

Wir nennen es unsere monatliche Party. Aber für viele Frauen ist es genau das Gegenteil. Schmerzen im Rücken, im Kopf und Bauchkrämpfe… Für manche ist es ein echter Kampf von 2 bis 5 Tagen. Was kannst du tun, um deine Periode ein bisschen erträglicher zu machen? Wir teilen 6 natürliche Tipps gegen Menstruationsschmerzen.

Eine Paracetamol kann Wunder bewirken, aber du willst nicht jeden Monat zu Schmerzmitteln greifen müssen. Gibt es noch andere Möglichkeiten, Menstruationsschmerzen zu lindern?

Symptome von Menstruationsschmerzen

Menstruationsschmerzen sind meist mit Stechen und Krämpfen im Unterleib verbunden. Die Schmerzen können sich auf den Rücken und die Beine ausbreiten. Als ob das nicht schon genug Unannehmlichkeiten wären, kannst du während deiner Periode auch noch Kopfschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Müdigkeit, wunde Brüste, Blähungen und Schwindel erleben.

Ganz zu schweigen von den Stimmungsschwankungen. Du weinst über Bilder von Kätzchen, bist aus Gründen, die dir jetzt nicht einfallen, verärgert, du kennst das.

Ruhe dich aus

Deshalb lautet unser wichtigster Tipp gegen Menstruationsschmerzen: Sei nett zu dir selbst. Wusstest du, dass Frauen in einigen asiatischen Ländern und in einigen Unternehmen wie Nike in den USA einen freien Tag bekommen, wenn sie ihre Periode haben? Natürlich ist das in den Niederlanden (noch) keine Realität, aber das heißt nicht, dass du dich nicht schonen kannst.

Versuche, nicht alles zu wollen. Ja, deine Periode gehört dazu, aber das heißt nicht, dass du immer 100 Prozent geben musst. Ruhe und Entspannung können bei Menstruationsschmerzen wirklich helfen. Das Chaos im Haus kann morgen aufgeräumt werden und deine Freunde wird es nicht stören, wenn du einmal nicht da bist.

Habe eine Wärmflasche im Haus. Hast du Krämpfe und Menstruationsschmerzen? Erwärme die Wärmflasche und lege sie auf deinen Bauch oder Rücken. Auch ein heißes Bad kann helfen, deine Muskeln zu entspannen, aber dazu musst du eins nehmen. Zum Glück kann auch eine heiße Dusche zur Entspannung beitragen.

Eine andere Möglichkeit, deine Regelschmerzen zu lindern und zu entspannen, ist Yoga. In diesem Artikel findest du alle Do’s und Don’ts von Yoga während deiner Periode.

Andere natürliche Tipps gegen Menstruationsschmerzen

Neben Ruhe und Entspannung gibt es eine Reihe von natürlichen Tipps, die du gegen Menstruationsschmerzen ausprobieren kannst.

Massage

Bitte deinen Partner, deinen unteren Rücken zu massieren. Das entspannt deine Muskeln und baut Stress ab. Du kannst auch deinen eigenen Unterleib massieren. Lege dazu beide Daumen auf deinen Nabel und bilde mit deinen Händen ein Dreieck. Lass deine Daumen liegen und drehe deine Hände in Kreisen über deinem Bauch.

Verschiebe

Wenn du unter starken Menstruationsschmerzen leidest, bist du vielleicht nicht scharf auf intensiven Sport. Bei manchen Menschen kann Sport jedoch helfen, die Schmerzen zu lindern.

Das liegt daran, dass dein Körper Endorphine produziert, wenn du Sport treibst. Die Eigenschaften dieser Substanz sind die gleichen wie die von Schmerzmitteln wie Morphium. Ist echter Sport zu viel? Dann geh spazieren oder mach Übungen für deinen Rücken.

Ingwertee

Während deiner Periode ist es sowieso eine gute Idee, viel zu trinken. Vor allem Ingwertee kann bei Menstruationsschmerzen und Übelkeit helfen, denn Ingwer ist seit Jahrhunderten als Gewürz mit schmerzlindernden Eigenschaften bekannt.

Zimt

Ist Ingwer nichts für dich? Dann kannst du auch Zimt wählen. In der chinesischen Medizin wird Zimt seit Jahrhunderten als Heilmittel für medizinische Beschwerden, einschließlich Menstruationsbeschwerden, verwendet. Zum Glück ist es nicht schwer, Zimt zu sich zu nehmen. Gib zum Beispiel einen halben Teelöffel Zimt in deinen Tee oder rühre ihn in deinen Joghurt oder deine Haferflocken.

Calcium

Kalzium lindert Schmerzen und hilft dir, dich weniger schwach und leblos zu fühlen. Du findest es natürlich in Milch und Joghurt, aber auch in grünem Blattgemüse wie Grünkohl und Spinat.

Magnesium trägt auch dazu bei, dass der Körper Kalzium schneller aufnehmen kann. Dunkle Schokolade, Bananen, Fisch, Avocados, Bohnen und Nüsse sind alles Produkte, die Magnesium enthalten.

Orgasmus

Ein Orgasmus entspannt die Muskeln und ist ein natürliches Schmerzmittel. Manche Frauen finden Sex während ihrer Periode unangenehm. Denke daran, dass es neben der Penetration noch andere Möglichkeiten gibt, einen Orgasmus zu bekommen. Schau, womit du dich wohlfühlst. Wenn du überhaupt nicht darüber nachdenken willst, ist das auch in Ordnung.

Jonas
Jonas
Jonas ist ein junger Unternehmer, der unbedingt sein eigenes kleines Haus bauen möchte. Während er an seinem eigenen kleinen Haus arbeitet, teilt er seine Erfahrungen in Blogartikeln.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Nachrichten

Der vollständige Leitfaden für erneuerbare Energiequellen

Der Umstieg auf erneuerbare Energien kann dazu beitragen, Ihre Energierechnungen zu senken und gleichzeitig Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern....

Was ist Mindset? Die Bedeutung und alles, was du wissen musst

Wahrscheinlich hast du schon einmal gehört: "Es kommt auf deine Einstellung an! Trainer oder Gurus, die von einer "Wachstumsmentalität"...

Bin ich gestresst, überlastet oder ausgebrannt?

In diesem Artikel sprechen wir über Stress. Wir bekommen eine Menge Fragen dazu. In diesem ersten Teil werden wir...

Warum habe ich ein zittriges Augenlid?

Hast du jemals unter Augenlidzuckungen gelitten? Oder vielleicht liest du das hier, weil es dich gerade stört? Ein irritierendes...

Hast du einen Sinn in deinem Leben gefunden? 7 Fragen für den Anfang!

Bei der Sinnhaftigkeit geht es darum, was deinem Leben einen Sinn gibt. Was dich jeden Tag zu 100% strahlen...

Eifersucht innerhalb einer Freundschaft

Eifersucht innerhalb einer Freundschaft ist häufiger, als du denkst. In diesem Artikel nehme ich dich mit, um dir zu...

Unbedingt lesen

Der vollständige Leitfaden für erneuerbare Energiequellen

Der Umstieg auf erneuerbare Energien kann dazu beitragen, Ihre...

Was ist Mindset? Die Bedeutung und alles, was du wissen musst

Wahrscheinlich hast du schon einmal gehört: "Es kommt auf...

Das könnte Sie auch interessierenVERBUNDENE
Für Sie empfohlen